info@Tennis-Zentrum-Weinsfeld.de
Tel: 09179/63 47 Öffnungszeiten: Mo - Sa von 09:00 bis 22:00

 

 

HYGIENEKONZEPT

Tenniszentrum Weinsfeld

 

 

  1.    Bei Krankheitssymptomen wie Fieber und Husten bitten wir Sie zuhause zu bleiben.

  2.    Am Haupteingang der Anlage weisen wir auf folgende Verhaltensregeln hin: 

         Kontaktlose Begrüßung (kein Händeschütteln, keine Umarmung, kein Ellbogen- / Fußcheck) 

       

         Richtig Händewaschen, Niesen & Husten 

         Die Toiletten / Duschen  Umkleideräume können genutzt werden 

         Alle mitgebrachten Dinge (Trinkflaschen, Verpackungen, Müll etc.) müssen wieder mitgenommen werden 

        

  3.    In den Toiletten hängen Hinweisschilder wie Wasch- & Desinfektionsregeln 

 

  4.    An allen Toiletten steht ausreichend Desinfektionsmittel & Papierhandtücher 

 

  5.    Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss immer zu allen anderen Personen auf der Anlage eingehalten              werden. 

         Dies gilt auch für den dazugehörigen Parkplatz und den direkten Weg zur Anlage. 

 

  6.    Die Toiletten stehen zur Verfügung und werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert. 

 

  7.    Die Nutzung des Restaurants richtet sich nach den gesetzlichen Verordnungen für die Gastronomie.

 

  8.    Personen, welche Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen hatten oder Personen mit                        unspezifischen 

         Allgemeinsymptomen & respiratorischen Symptomen jeder Schwere, dürfen die Anlage nicht betreten. 

 

  9.    Alle Mülleimer auf der Anlage werden regelmäßig geleert. 

 

 

SPIELBETRIEB TENNIS & TENNISSCHULE

 

  1.    Der Mindestabstand unter den Spielern muss mindestens 1,5 m betragen. 

 

  2.    Am Eingang der Tennisplätze weisen wir auf folgende Verhaltensregeln auf dem Platz hin: 

         Kontaktlose Begrüßung (kein Händeschütteln, keine Umarmung, kein Ellbogen- / Fußcheck) 

         1,5 Meter Abstand halten

 

  3.    Die Spielerbänke sind mit ausreichend Abstand positioniert (jeweils an der T-Linie). 

 

  4.    Ein Trainer kann mehrere Personen trainieren. Es muss aber im Gruppentraining zu jedem Zeitpunkt                    gewährleistet sein, dass der Abstand von 1,5 Metern zwischen den Spielern eingehalten wird.

 

  5.    Das Betreten und Verlassen des Platzes muss auf direktem Weg erfolgen. Nachfolgende Spieler dürfen den          Platz erst betreten, wenn er vollständig geräumt wurde. 

 

  6.    Belüftung: 

         Die am Hallendach installierte Frischluftzufuhr bleibt durchgehend geöffnet.

         Fenster in den  Umkleideräumen sowie Gastronomie werden regelmäßig geöffnet. Lüftungssystem in der            Gastronomie ist durchgehen eingeschaltet.

  

 

Nutzung von Umkleidekabinen und von Duschen

 

  1.    Diese richten sich nach den örtlichen Gegebenheiten, d.h. es gibt keine allgemeinen Bestimmungen,                  sondern jeder Verein muss die Vorgaben aus der jeweils aktuellen Fassung der staatlichen                                nfektionsschutzmaßnahme erfüllen und an seine Verhältnisse anpassen.

 

  2.    Nach Möglichkeit bitten wir die Gäste zuhause zu duschen.

 

  3.    Fenster immer gekippt lassen um eine stetige Durchlüftung zu gewährleisten.